Koordination

Koordination

Das Ressort Koordination managt vor allem die Beziehungen des FIB zu externen KooperationspartnerInnen.

Das sind zum einen die Partnerschulen, von denen das Koordinationsteam bei Bedarf Neue akquiriert, zum anderen aber auch universitäre Organisationen, wie das das Zentrum für LehrerInnenbildung und das ProfessionalCenter der Uni Köln sowie andere Organisationen und Vereine, wie z. B. der Dachverband der studentischen Initiativen Club Meetup Cologne, die Kölner Freiwilligenagentur oder die Bürgerstiftung.

Mit dem Club Meetup Cologne kooperiert das FIB seit dessen Gründung. Damit möchten wir unseren Beitrag dazu leisten den Bekanntheitsgrad von studentischen Initiativen in Köln zu steigern. Zu Beginn eines jeden Semesters organisieren wir in Kooperation mit dem Club Meetup Cologne eine Informationsveranstaltung mit anschließendem Get-Together, die sich an alle Studierenden in Köln richtet.

Die Bewerbungen von interessierten Studierenden, die gerne selbst ein Tutorium abhalten wollen oder sich in einer Vorbereitungs-/ Internationalen Förderklasse engagieren möchten, werden ebenfalls im Koordinationsressort bearbeitet.

Ein weiterer Themenbereich des Ressorts ist das Fundraising, also die Akquise von Fördermitteln und Spenden für das FIB. Diese sind für den Verein sehr wichtig, um z. B. Seminare, Teamevents und Werbematerialien zu finanzieren. Das Koordinationsressort ist auch für die Einberufung und Vorbereitung unserer jährlichen Beiratssitzungen zuständig.

Du hast Fragen zum Koordinationsressort? Melde dich bei uns unter koordination@fib-koeln.de.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.